Ladengeschäft

Erleben Sie Longwy-Produkte im Herzen von Baden-Baden

DSC_0750.jpg

Originale aus der französischen Art Déco-Zeit sind in sehenswertem Wohnambiente bei Uwe Marbs zu sehen. Dort werden auch die legendären Longwy-Vasen gezeigt.

Seit 1989 befasst sich Uwe Marbs intensiv mit der Art Déco-Epoche und hat sich auf den Import und Restauration originaler französischer Art Déco-Möbel spezialisiert. Er eröffnete in der Sophienstraße 11 sein Fachgeschäft, wo es nicht nur restauriertes original Art Déco Möbel zu kaufen gibt, sondern auch Decken- und Stehlampen, typische originale Bronzefiguren, wie zum Beispiel von D. H. Chiparus sowie weitere Accessoires. Hier findet auch die individuelle Produktberatung für die Longwy-Raritäten statt.

Showroom

Stöbern und Staunen in der alten Holzwerkzeugfabrik

Marbshaus.jpg

Uwe Marbs sanierte die alte Holzwerkzeugfirma in Baden-Baden. Sie dient heute als exklusiver Showroom für Longwy und echtes Art Déco. Foto: Panten

Im Jahr 2009 erwarb Uwe Marbs eine ehemalige Holzwerkzeugfabrik in der Stolzenbergstraße. Das einst marode Gebäude stammt aus dem Jahr 1890 und wurde von einer Industriebrache in einen echten Wohntraum verwandelt: Nach einer aufwändigen Kernsanierung präsentiert Uwe Marbs auf drei Etagen sagenhafte Art Déco-Raritäten im originalen oder restaurierten Zustand und zeigt sie in ansprechendem Wohnambiente. In diesem gepflegten Umfeld werden auch die Longwy-Kunstwerke vorgestellt und die Kunden können sich gleich ein Bild davon machen, wie die Wunsch-Vase wohl in den eigenen vier Wänden aussehen wird. Die rund 1000 Quadratmeter große Ausstellungsfläche, die auf drei Etagen verteilt ist, ist bequem über einen rollstuhlgerechten Fahrstuhl zu erreichen. Der exklusive Showroom eignet sich außerdem für außergewöhnliche und anspruchsvolle Firmenevents.